Home
IT-Schule Passau
BAP - IT-Schulen
Private Berufsakademie für Aus- und Weiterbildung Passau

Erfolgreicher Abschluss - sowohl in der Ausbildung als auch im Fachabitur

Passau/Vilshofen. Die IT-Schule der Berufsakademie Passau freut sich gemeisnam mit ihrer ehemaligen Schülerin Alexandra Grum, die an der Berufsschule Vilshofen die 3-jährige Klasse "Berufsschule plus" erfolgreich absolviert und dort die "Allgemeine Fachhochschulreife" erworben hat.

Foto v.l.n.r.: 3. Bürgermeister von Vilshofen Fritz Lemberger, stellv. Schulleiter IT-Schule Thomas Kast, Absolventin Alexandra Grum, Klassenleiterin Waltraud Maidl

Foto v.l.n.r.: 3. Bürgermeister von Vilshofen Fritz Lemberger, stellv. Schulleiter IT-Schule Thomas Kast, Absolventin Alexandra Grum, Klassenleiterin Waltraud Maidl

Anstrengend und aufwändig war es, neben der schulischen Ausbildung zur Fachinformatikerin Anwendungsentwicklung, Donnerstag- und Freitagabend sowie Samstag vormittags nochmal die Schulbank zu drücken. Aber es lohnt sich, das geistige Rüstzeug für die immer komplexeren Anforderungen im Beruf zu erwerben und damit fähig zu sein, auch höherwertige Aufgaben im Betrieb zu übernehmen. Nicht zuletzt öffnet es auch die Tür zu Fortbildung und Studium. Umso größer war die Freude, als Alexandra Grum im Rahmen der 10-Jahres-Feier zur Berufsschule plus ihr Fachabiturzeugnis ausgehändigt bekam. Die Lehrer der IT-Schule gratulieren hierzu ganz herzlich.   Foto: Lehner/Kast

PNP-02.08.2018